Montag, 12. Januar 2015

Mit drei Kuchenrezepten in die neue Woche

Kuchen - Kuchen - Kuchen ... davon haben wir uns hauptsächlich unter anderem am Wochenende ernährt und weil sie so lecker waren möchte ich euch gerne daran teilhaben lassen.

Frau nima hat letzte Woche einen Essenblog verlinkt und dort habe ich diesen gigantisch tollen Käsekuchen gefunden, herzliche Dank liebe nima.


Zu unseren absoluten Lieblingskuchen gehört La Bamba


Rezept
Bisquit Boden
6 Eiweiß mit 150 g Zucker steifschlagen - 6 Eigelb, 150 g Mehl 1 P. Backpulver unterheben

ca. 15 Minuten bei 180° backen danach abkühlen lassen

Puddingcreme
1 l Multivitaminsaft mit 9 EL Zucker und 3 P. Vanillepudding kochen und auf dem Bisquit verteilen,
kalt werden lassen

Belag
3 B. Sahne schlagen und auf die Puddingcreme streichen
Butterkekse mit Schokoglasur bestreichen und auf die Sahne legen

unbedingt am Vortag zubereiten!

Außerdem gehört Mohrenkopf Schaumkusskuchen zu unseren Favoriten


Rezept
Bisquit Boden
4 Eiweiß mit 120 g Zucker steifschlagen, 4 Eigelb und 120 g Mehl darunterheben
ca. 15 Minuten bei 180° backen

MohrenkopfSchaumkussmasse
8 Mohrenköpfe Schaumküsse von der Oblate trennen und die Küsse in eine Schüssel geben - 
dazu 250 g Quark - 2 Becher geschlagene Sahne - 2 Vanillezucker - 1 Esslöffel Zucker - 1 P. gemahlene Gelatine

Einen Tortenring um den Bisquit legen und die Masse einfüllen - über Nacht kühl stellen - die Oblaten können halbiert zum Verzieren genommen werden.

Hiermit seid ihr offiziell zum Nachbacken eingeladen.

Bis bald,
eure CakeBee KnitBee
 


Kommentare:

  1. So jetzt will ich auch Kuchen - von jedem am liebsten ein Stück! Die sehen alle so lecker aus - und siehst du, ich hab mich auf dem von mir verlinkten Blog gar nicht näher umgeschaut - sollte ich vielleicht, wenn ich mir den Käsekuchen so anschaue ♥

    Hungrige Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. La Bamba heißt bei uns Lambada-Schnitten. .. und die komische ;-)) Kuß-Torte mag ich auch sehr gerne...

    lg
    birgit

    AntwortenLöschen
  3. wow, la bamba hat's aber in sich! da schau ich besser gar nicht hin, zum schluss macht das auch schon dick!
    die schaumküsse heißen bei uns seit jeher schwedenbomben (klick), da sind wir fein raus - es sei denn, die schweden fühlen sich mal dadurch diskriminiert!

    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmh, Tortenbuffet. Danke fürs Rezepte Teilen!
    Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo ;)

    oh man, ich gene jetzt auf Diät, aber die Rezepte sind notiert ganz besonders der Käsekuchen (vielen Dank für den Link) und La Bamba haben mir Appetit gemacht.

    Viele Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt