Sonntag, 24. März 2013

Sonntagsfreude - 1. Aschaffenburger WollTräume

We proudly present:



Näheres dazu wird es in Kürze geben und dann auf dem WollTraumBlog und auf ravelry zu finden sein.
Interessierte Aussteller wenden sich bitte per mail an Susanne
Mehr Sonntagsfreuden findet ihr bei Frau Kreativberg 


Habt einen wunderbaren Sonntag,
eure KnitBee

Donnerstag, 21. März 2013

Warm me socks

Und weiter geht mit kuscheligen Socken, ihr merkt schon Sockenstricken war in letzter Zeit mein Ding.
Das Garn habe ich letztes Jahr in Husum gekauft und daraus sind die Feuerlandsocken entstanden.
Gestrickt mit Nadelspiel 2,5





Und mein erster Ärmel ist fertig geworden, ich hoffe Nummer zwei bis zum Wochenende zu schaffen.

Bis bald,
eure KnitBee

Mittwoch, 20. März 2013

Bunte Socken gegen graues Winter/Frühlingswetter

und sie machen süchtig nach mehr. Ich kann gar nicht genug davon bekommen Socken mit bunten Kringeln zu stricken.





64 Maschen mit Nadelstärke 2,25
Garn: Zitron Trekking XXL Fb. 550 
         Zitron Trekking XXL Fb. 1462

Bis bald,
eure KnitBee

Dienstag, 5. März 2013

Manchmal ist stricken ganz schön anstrengend

Ihr wisst von was ich spreche. Man guckt sich ein tolles Projekt aus, kauft sich das passende Garn, fängt an zu stricken und freut sich. Das Rückenteil strickte sich fast wie im Schlaf, glatt rechts und ein bisschen zu- und abnehmen. Dann kam das Vorderteil, das nach gut 1/3 getrennt, aber doch gleichzeitig nach oben gestrickt wird und das hat sich gezogen. Wochenlang habe ich daran gestrickt und wieder zur Seite gelegt und wieder weitergemacht und endlich - endlich wurde es am Sonntag fertig.
Jetzt hoffe ich, die Ärmel wie im Fluge fertig zu nadeln, denn das Wetter da draußen ist wie gemacht um diesen tollen Pullover zu tragen.
(Rot zu fotografieren, stellt mich immer wieder vor neue Herausforderungen)




Ich schicke euch noch ein großes Paket Sonne von unserem Balkon auf dem es um die Mittagszeit laut Thermometer 30° hat.

Bis bald,
eure KnitBee

Montag, 4. März 2013

M wie Montag, oder ...

... ganz ehrlich, hat einer noch daran geglaubt, dass wir sie nochmal wiedersehen - die Sonne?
Aber man sieht, die Geduldigen werden belohnt wir hatten ja auch keine Wahl, oder und jetzt ist sie da. Am Samstag habe ich sie schon ein bisschen genossen und dabei den Balkon etwas aufgehübscht.
So wohnen jetzt ein paar Primeln bei uns, die über den Winter gebrachten absoluten Lieblingsblumen Hortensien stehen an der Mauer in der Sonne und mein Ahorn ist auch wieder zurück an seinem alten Platz und genießt das Sonnenbaden.
Wir auch und deshalb gehe ich jetzt noch ein bisschen raus bevor die Hausarbeit dran ist.





M wie Montag nach einer Idee von Nima

Bis bald,
eure KnitBee