Montag, 16. September 2013

M wie Montag, oder ...

Meerschweinchen Fritzi ist einfach nur zuckersüß


Ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass er 6 Jahre alt ist (wir finden er sieht immer noch aus wie ein Baby), gute 650 g auf die Waage bringt (wir haben ihn aus einer Meeri-Notstation er hat bei seinem ersten Besitzer in seinem ersten halben Lebensjahr nicht Gutes zu essen bekommen, dass hat er nie aufgeholt).
Ein unglaublicher Schisshase Meistens tapfer ist, wenn wir einmal im Monat zum Backenzahnkürzen zur Frau Tierärztin gehen und überhaupt ist er unser Kasper und Sonnenschein zusammen mit seiner Freundin Abby.

M wie Montag nach einer Idee der sich zur Zeit im Urlaub befindenden, lieben Frau Nima

Bis bald,
eure KnitBee

Kommentare:

  1. Wirklich sehr süß euer Fritzi. Meine Kindheitsfreundin hatte auch ein Meerschweinchen namens Fritzi, später stellte sich heraus, dass es ein Mädel ist :-) Unser Tierschutzhund konnte die schlechte Haltung der ersten Jahre leider auch nicht mehr ganz wett machen. Wichtig ist aber, dass es den Tierchen jetzt gut geht - das macht zumindest emotional ganz vieles wieder gut, was den armen Tieren angetan wurde.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Mensch, eine tolle Idee - M wie Montag - muss ich mir ansehen.

    Euer Fritzi ist aber ein ganz Toller!

    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein Süßer! Ich liebe Meerschweinchen.
    Dir einen schönen Dienstag
    und lieben Gruß,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie süß - ist er beim Essen eingeschlafen?! Als Kind hatte ich immer Meerschweinchen und denke gerne daran zurück!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wahrscheinlich schon, ich guck hin und er knabbert an seiner Möhre und im nächsten Moment liegt er da und schläft ♥

      Löschen
  5. Maaa, so ein Süßer!
    Futtern macht einfach müde. Ich kenne das. ;)

    Liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt