Mittwoch, 12. Juni 2013

Endlich fertig - Bornholm, oder mein Geduldsstück

Hurra, jippie, unglaublich, endlich, hüpf - ihr merkt ich bin berauscht, entzückt, euphorisch, mitgerissen, begeistert, einfach nur froh diesen Kurzarmpulli, mit Namen der wunderschönen dänischen Insel, fertig  zu haben.
Susanne nannte ihn mein "Geduldsstück" und im nachhinnein gebe ich ihr völlig recht. Es fing alles ganz gut an, aber nach dem Rückenteil zog ich ihn das erste Mal auf. Alles zurück auf Anfang, ich änderte die Nadelstärke und entschied mich für Größe L statt M. Während der vergangenen Wochen ribbelte ich noch 1 000 000 unzählige Male, weil ich ein Zwischenstück nicht gestrickt hatte, mir der Ärmel immer noch zu kurz war, ich Ab- und Zunahmen vergessen hatte, während der Biesenreihen zugenommen hatte und beim Zusammenstricken die Maschenzahl dann nicht mehr stimmte, ...
Aber jetzt, jetzt ist er fertig, mit Maschenstich Vorder- und Rückenteil zusammengefügt, die Ärmel zusammengenäht und dann, dann fand ich ihn doof und das erwartete Glückgefühl blieb aus. Doch mittlerweile hat er sich in mein Herz geschlichen und ist zu meinem Freund geworden und ich mag ihn sehr.


 

 

Bis bald,
eure KnitBee

Kommentare:

  1. Ohhhhh die Geduld hat sich aber wirklich gelohnt. Schön, dass du nicht aufgegeben hast und ihn jetzt auch magst❤
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere, dass du nicht aufgegeben hast und deiner ist viel schöner als der im Buch!
    Ich wünsche dir viel Freude mit deinem wertvollen Stück :o)!
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sabine,

    Deine Geduld ist bewunderns- und nachahmenswert und hat sich total gelohnt.

    Dir und Deinem Bornholm ist eine traumhafte Zeit zu wünschen. Ihr werdet ein fantastisches Team sein

    liebe Grüße

    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. Und warum ziehst du ihn immer nur heimlich an?! Er ist ganz einzigartig toll und du wirst bestimmt oft angesprochen, wenn du ihn trägst! Von strickenden Frauen natürlich, was dachtest du denn?
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe KnitBee!
    Da siehst Du mal, Dein Durchhaltevermögen, der Ehrgeiz diesen Pulli doch noch zu "bezwingen" ist belohnt worden. Schön ist er geworden, und wo Du jetzt weißt, wo die Strickfehler waren, kannst Du den nächsten Bornholm sicherlich ganz entspannt stricken:-))

    Lieber Gruß, die Bildersammlerin!

    AntwortenLöschen
  6. Booooooah das Durchhaltevermögen hat sich alle mal ausgezahlt...das ist ein ganz tolles Kunstwerk ♥
    Ich hoffe, ihr erlebt ganz viele tolle Ereignisse zusammen!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  7. Seeehr schön, die Farbzusammenstellung ist wunderbar, sehr harmonisch. So oft zu ribbeln, das hätte mir die Freude am Projekt bestimmt ziemlich vermiest,und den Pulli in ein UFO verwandelt. Umso mehr ist dein Durchhaltevermögen zu loben und ich freue mich für dich, dass du ihn nun lieb gewonnen hast.
    LG
    Wollmarathon

    AntwortenLöschen
  8. Der gefällt mir total gut - die Farben passen so gut zusammen, die sind herrlich harmonisch. Das wird bestimmt ein Lieblingsteil...

    Schöne Wochenendgrüße
    Tina

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt