Montag, 4. Februar 2013

M wie Montag, oder ...

Mojos wohin das Auge schaut. Ich war im Sockenstrickwahn und ich mag diese Anleitung sooo gerne, dass es gleich 2 Paar wurden.

Diese hatte ich schon ganz lange angefangenn, sie waren ursprünglich mal Stinos, was mir aber nicht gefiel, deshalb auftrennen, neu anschlagen und jetzt wurden sie auch endlich mal fertig.


Und dieses Garn zu verstricken bedeutet pure Freude - die Qualität, die Farben, ein Genuß ...





Beide Paare sind gestrickt aus Zitron Trekking XXL Fb. 410 und Fb. 550
Nadelspiel 2,25
Anleitung Mojo

M wie Montag nach einer Idee von der lieben Nima

Kommentare:

  1. Oh das zweite Paar - ich mein, das erste ist ja auch toll - aber das zweite ♥♥♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Bin ja von den Farben ganz begeistert, richtige Wochen-munter-macher ;O)))
    Danke für diese Montagsfreude.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Augenweide bei diesem grauen Mistwetter :-) Ich finde es immer wieder spannend zu sehen, wie ein und das selbe Muster mit verschiedenen Farben ganz unterschiedlich wirken kann.

    LG, Tee & Kekse

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhhhh was für ein Augenschmaus. Deine Mojos sind super schön geworden ❤ Vor allem das zweite Paar hat es mir angetan. Gut, dass du die Farbnummer dazu geschrieben hast :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Oh, diese Regenbogenfarben! Wahnsinn, sind die schön!!!!!
    Das sind ja dann richtige Gutelaunesocken :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  6. Die Mojos sind echt klasse. Und richtig tolle Farben.

    Herzliche Grüsse
    Anupa Gabriele

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt