Sonntag, 28. Oktober 2012

Sonntagsfreuden - 2. Bloggeburtstag

2 Jahre bloggen
413 Posts
1307 Kommentare
 106 öffentliche Leser
50.000 mal angeklickt - der Wahnsinn
 


Ich bin dankbar für die vielen netten Leute die mit hier im www begegenen,
manche davon durfte ich im wahren Leben kennenlernen,
und das ist toll, denn ohne Blog wären wir uns wahrschenlich nie begegnet.

Und als Dankeschön an euch gibt's eine Verlosung.
Wer teilnehmen möchte hinterläßt bis zum 03.11.12 unter diesem Post einen Kommentar und springt damit automatisch in den Lostopf.
Zu gewinnen gibt es 1 Strang Unisono oder 1 Knäuel Trekking XXL vom Atelier Zitron.

Sonntagsfreuden - nach einer Idee von Maria

Ich wünsche euch einen ganz tollen Sonntag, bei uns scheint die Sonne und es hat -2°, brrr ...
Eure KnitBee


Montag, 22. Oktober 2012

M wie Montag, oder ...

... Mädchensachen sind fertig gestrickt - Socken und Filzhausschuhe für warme Teeniefüsse. Die Hausschuhe hat die Tochter selbst dieses Jahr angefangen zu stricken und dann die Lust verloren. Gut, es wurde Frühling, ein toller Sommer und trotz des bisher warmen Herbstes ist sie froh, dass Mama sie fertig gestrickt hat (denn sie trägt sie seit dem Fertigstellen nur noch) - Größe 38.

Bei diesen Socken habe ich zum ersten Mal eine anatomische Sockenspitze gestrickt, sehr interessant und wie ihr seht, passen die Socken dann noch besser, als das bei selbstgestricken Socken sowieso schon der Fall ist.









M wie Montag, nach einer Idee von Nima

Bis bald,
eure KnitBee

Sonntag, 21. Oktober 2012

Sonntagsfreuden - Herbst

ohne viele Worte, einfach Natur, einfach wunderschön
und ein ganz tolles Lied für den Sonntag

 









Herzlich Willkommen den neuen Leserinnen.
Sonntagsfreuden - nach einer Idee von Maria

Ich wünsche euch Sonne im Herzen,
eure KnitBee

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Saroyan angefilzt

Angepieckt Sehr inspiriert von Susanne's Musterprobe die ganz weich und kuschelig in der Waschmaschine geworden ist hatte ich im Kopf meinen Saroyan auch anfilzen zu können, wenn er fertig gestrickt ist.
Also habe ich am Montagnachmittag noch schnell ein Musterläppchen gestrickt um es auszuprobieren und das Ergebnis ist super.


der Faden vor dem Anfilzen

und danach
Also durfte mein Schal jetzt auch ein paar Runden in der Waschmaschine drehen und das Ergebnis ist einfach toll.








Ein wunderbar wärmender Hauch von 83 Gramm Holst Supersoft verstrickt mit Nadel Nr. 3

Bis bald,
eure KnitBee

Montag, 15. Oktober 2012

M wie Montag, oder mmhhhhh ...

... was hat der Zwiebelkuchen so gut geschmeckt. Seit Kurzem bekomme ich täglich ein Rezept von Lecker und letzte Woche war Tarte aux oignons dabei und so hat's bei mir ausgesehen




Wer jetzt Hunger bekommen hat - hier das Rezept
M wie Montag - nach einer Idee von Nima
Herzlich Willkommen den neuen Leserinnen ♥

Euch einen guten Wochenstart,
eure KnitBee

Sonntag, 14. Oktober 2012

Sonntagsfreuden - Stricken für die Tochter

Für mich was ganz Tolles wenn ich für die Tochter stricken darf. Nicht, dass ihr das was ich stricke nicht gefallen würde, aber sie kauft ihre Schals und was Teenie von heute sonst so in gestrickter Art braucht lieber da, wo die Freundinnen auch kaufen - und das ist gut so.
Aber Socken, so richtig schöne und kuschelig warme und in einer tollen Farbe, die gibt's nur von mir, freu!
Gewünscht ist eine schlichte Fußbekleidung mit einem Zopf an der Seite.
Sehr gerne, guckt selbst





Modellname (von der Tochter ausgesucht wegen der zarten Farbe): Unicornsocks
Nadeln: 2,25
64 Maschen werden angeschlagen, der Zopf geht über 8 Maschen und wird in jeder 6. Reihe verdreht.

Stricken für Tochter - meine Sonntagsfreude und mehr davon gibts bei Maria 

Euch allen einen wunderbaren Sonntag,
eure KnitBee

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Bilder vom WollTraum auf dem Ökomarkt

Was hatten wir für einen tollen Tag - ein wunderschöner Stand, den besten Platz auf dem ganzen Markt, strahlend blauer Himmel und so nette Begegnungen.
Besuch von Blogerinnnen und Stricktrefffrauen, interessierten Strickerinnen und solche, die es werden wollen.
Wir haben gesponnen, gewickelt, gelacht und so mancher Knäuel und Strang wechselte den Besitzer.
Für uns ein herrlicher Tag, seht selbst:

morgen um 8 - wir bauen auf






Host Garn aus Dänemark

selbstgefärbte Schätze





Frau Strickerella hat uns besucht und wir freuen uns


Wir sind immer noch beseelt von diesem Tag und ich glaube, dass hält noch lange an.

Euch allen einen schönen Feiertag,
eure KnitBee