Sonntag, 30. Januar 2011

Fertige Werke

Seit letzten Sonntag sind einige Strickprojekte fertig geworden
und ich freu' mich sehr über die gelungenen Werke

Rattlesnake Socken




Paraphernalia
Sockengarn natur gefärbt von Frau Woll-t-raum
 




Diese wunderschöne Jacke habe ich aus dem Buch
gestrickt aus Life Style vom Atelier Zitron
 

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Samstag, 29. Januar 2011

Rotweinkuchen


Hier kommt das Rezept:

250 g Butter
230 g Zucker
   4    Eier
   1 P. Vanillezucker
1 1/2 EL Kakao
150 g Schokostreusel
250 g Mehl
   1 P. Backpulver
250 ml Rotwein

bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen

Was gib's bei euch am Wochenende für einen Kuchen?

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Freitag, 28. Januar 2011

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1.  Ich glaube heute werde ich wenig Hausarbeit machen .
2.  Hähnchen esse ich am liebsten mit den Fingern.
3.  Das Dschungelcamp bei RTL ist einfach nur grauenvoll
4.  Ich versuche das Positive zu sehen,  sogar in schlechten Zeiten.
5.   Was Kaffee angeht, es schmeckt mir einfach nicht.
6.   Heute geht's mir gut das muss am Wetter liegen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf DVD gucken  , morgen habe ich einkaufen geplant und Sonntag möchte ich faulenzen!

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Dienstag, 25. Januar 2011

Winterteelicht und Frühlingsblumen


Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Freitag, 21. Januar 2011

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Gestern beim Einschlafen  konnte ich an gar nix mehr denken, denn ich war sooo müde .
2.   Zum Friseur könnte ich auch mal wieder .
3.   Wer macht eigentlich dieses Jahr den Frühjahrputz .
4.   Wir sind gern zu im Haus.
5.   Früher dachte ich immer, Meditation ist total langweilig .
6.   Ich nasch ja soo gerne aber andererseits fühl ich mich dann oft so vollgestopft.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf fernsehen, morgen habe ich auf den Markt gehen geplant und Sonntag möchte ich in Ruhe mit meiner Familie verbringen !

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Donnerstag, 20. Januar 2011

Happinez

Frau Jademondin hat dieses Heft als Lesetipp
empfohlen und ich hab's gekauft und kann nur bestätigen,
es ist ganz toll. Viele interessante Berichte,
wunderschöne Bilder.
Danke Jademondin :o)



Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Sonntag, 16. Januar 2011

Hochwasserspaziergang und Paraphernalia-Socken

Nach dem Mittagessen ging's heut' raus in die Sonne







Jetzt geht's auf's Sofa mit Paraphernalia


Bis bald und bleibt achtsam,
Eure knitbee

Bandnudel mit Linsencurry

Ich habe heute ein Rezept aus meinem neuen Heft
gekocht, hier die Zutaten


und dann das Endergebnis


Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Freitag, 14. Januar 2011

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Ich finde es blöd, das die Sonne so gar nicht scheinen will .
2. Mein Platz im Bett ist auf der linken Seite.
3. Die besten Dinge im Leben passieren sowieso, man muss manchmal nur ein bisschen Gelduld haben und abwarten .
4. Ein leckeres Nudelgericht aus meinem vegetarischen Heft wäre jetzt nicht schlecht.
5. Wenn ich nicht so ängstlich wäre, würde ich vielleicht auch Horrorfilme schauen .
6. Ich habe angefangen zu bloggen, weil es schön ist von Dingen zu berichten, die einen glücklich machen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Fußball und Socken stricken, morgen habe ich den normalen Samstagswahnsinn geplant und Sonntag möchte ich was leckeres Kochen !

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Mittwoch, 12. Januar 2011

Sockenwolle

Diese Schätze habe ich am Montagabend beim Stricktreff
bei Frau Woll-t-raum gekauft

Frühlingsgefühle



und von Frau Woll-t-raum selbst gefärbte Sockenwolle



jetzt muss ich noch nach den passenden Mustern Ausschau halten
und los geht's.

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Montag, 10. Januar 2011

Socken

Diese wunderbare Fussbekleidung ist am Freitag
fertig geworden.



Falls jemandem das Muster gefällt, ihr findet es hier 
Und gleich ein paar neue angefangen mit
Zitron Trekking 6fach




Das Muster heißt Rattlesnake

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Samstag, 8. Januar 2011

Kurs gefunden

Manchmal klappt's doch schneller als erwartet.
Gestern Abend war ich mit Frau Woll-T-Raum 
im Yoga-Frei-Raum zum Einführungsworkshop.
Was soll ich sagen, es war klasse und genau
das, was wir gesucht haben.
Jetzt geht's ab Februar los und ich freu' mich
sehr. 

Gedanken des Tages:
Im Leben geht es darum, fröhlich und gelassen unser Leben zu genießen. 
Um das möglich zu machen, wollen wir am Anfang des Jahres unser Herz 
öffnen und mit Offenheit allen Situationen begegnen.
Was in unser Leben kommt, ist richtig für uns.
Was zu Ende geht, lernen wir loszulassen.
Wenn wir in dieser Offenheit leben können, haben wir weniger 

Konflikte und Frieden kommt aus unseren tiefsten Herzen.
(Thich Thien Son)

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee 

Freitag, 7. Januar 2011

Freitags-Füller

Freitags-Füller # 93

6a00d8341c709753ef01156f545708970c
1. Man könnte meinen  es wird nie wieder Frühling, bei dem doofen Wetter.
2. Freitag ist mein Lieblingstag der Woche, weil dann das Wochenende kommt .
3. Ich möchte gerne einen schönen Yogakurs finden, bitte  .
4. Eine Salzlampe ist das Schönste, was ich bis jetzt in diesem Jahr gekauft habe.
5. Wir brauchen dringend Sonnenschein .
6. Manchmal braucht's für den ganz normal Alltag etwas Übung.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Yoga Einführungskurs, morgen habe ich Kuchen backen geplant und Sonntag möchte ich Geburtstag feiern !

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Montag, 3. Januar 2011

Yoga ...

...scheint dieses Jahr mein großes Thema.
Deshalb gleich zum Zeitschriftenladen und das gekauft:


Weiß zwar noch nicht wie und wo, aber es wird sich sicher finden.

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee 

Samstag, 1. Januar 2011

2011


Mögen manche unserer Wünsche und Träume wahr werden -
mögen wir alles annehmen was uns 2011 begegnen wird -
mögen wir darauf vertrauen, dass da einer ist,
der weiter sieht als wir,
der uns nur soviel zumutet, wie wir tragen können -
mögen wir zufrieden sein 

Das wünsche ich uns allen dieses Jahr

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee