Freitag, 16. Dezember 2011

Elfchen wächst und die Winterdeko hängt

Draussen stürmt's und es passt gut um drinnen so ein bisschen rumzukruschteln. Auf dem Nachhauseweg von der Arbeit habe ich neues Satinband mitgenommen und so ist heute die Winterdeko ans Fenster gekommen.



Außerdem mag ich euch noch die Fortschritte meiner Elfenstille zeigen. Gemütlich aber stetig wächst jeden Abend ein Stück. Es ist eigentlich viel zu dunkel zum Fotografieren, aber wenn ich warten will, bis es tagsüber mal wieder hell ist, ist es wahrscheinlich Januar. Wer schon die fertigen Wunderwerke anschauen mag, guckt doch einfach mal hier



Zu guter Letzt gibt's heute schon wieder ein Video. Nicht zum Meditieren aber trotzdem soooo schön.
Die Tochter und ich waren letzte Woche in Twilight - Breaking Dawn 1 und daraus ist das Lied. Vielleicht gefällt's euch genauso gut wie mir.


Bis bald,
eure KnitBee

Kommentare:

  1. Den Film möcht ich auch noch unbedingt sehen ♥ Dein Elfchen ist wirklich ein Traum - soooo schön! Und deine Weihnachtsdeko gefällt mir richtig gut!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Na, gerade noch rechtzeitig, deine Weihnachtsdeko. ;-) Schön dezent ist sie.
    Deine Elfenstille gefällt mir auch schon.
    LG und ein schönes 4. Adventwochenende,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn! Wunderschön, was du da zauberst :)
    Dein Stern gefällt mir außerdem sehr, sooo schön weihnachtlich!
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag deine Weihnachtsdeko. Genau mein Geschmack. Und das Elfchen wird wunderschön.
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Bin gerade sehr sentimental, das Lied ist wunderschön - es macht mir feuchte Augen, auch ohne Film! Ich glaube, wenn Johanna mal heiratet weine ich drei Wochen lang!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön und stilvoll deine weihnachtliche Fensterdeko, auch so ganz nach meinem Gusto. Deine Elfenstille rückt und wird super schön. Und das Lied und Video von Christina Perri, zum wegschmelzen, Augen zu, abschalten, sich fallen lassen und nur noch geniessen. Es liebs Grüessji von Anita

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt