Dienstag, 15. November 2011

Filzschuhe die Zweite

Auch die Tochter Filzschuhe sind fertig gestrickt, durften ihre Runden in der Waschmaschine drehen und gefilzt sehen sie jetzt so aus:



Außerdem habe ich gestern Abend den letzten Faden meiner erbsengrünen Jacke vernäht, sie hat gerade ihr erstes  Bad genommen und trocknet jetzt so vor sich hin. Wenn die Knöpfe dann noch parallel zu den Löchern angenäht wurden gibt's dann auch Tragebilder.

Ganz ♥lich begrüße ich meine neuen Leserinnen Frau Lavendelmaschen, Tiffany (ohne Blog?) und Anita. Schön, dass ihr mich gefunden habt, viel Spaß beim Lesen.

Und jetzt gehe ich Blechlebkuchen backen,
bis bald,
eure KnitBee

Kommentare:

  1. Hallo Bine!
    Schön sind die Fizschuhe für Mann und Tochter!
    Da gibt es nur warme Füße im Hause knitbee.

    Ja, isses denn schon wieder soweit? Du bäckst schon Lebkuchen??? Das hatten wir doch erst...

    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Sie sind wirklich wunderschön geworden. Ich muss jetzt mal schauen, dass meine Familie auch versorgt wird!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, welch schöne Schuhe! Hast du einen Anleitungstipp, wo man sich ziemlich auf die Proportionen verlassen kann? online oder Buch - ich wär sehr dankbar für einen Tipp :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  4. Genau zur rechten Zeit fertig, die halten garantiert schön warm.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  5. Jaaaa... solche Filzschuhe sind was Feines!!!
    Sind
    Dir toll gelungen!!!
    Liebe GRüße
    Ricki

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt