Freitag, 18. November 2011

Elfenstille

Ist das nicht ein wunderschöner Name?
Ich stricke mit bei Frau Fadenstille und ihrem schönen Tuch.
Als Garn habe ich mir Unisono Fb. 1158 ausgesucht und auch ganz artig  meine Musterprobe gestrickt und es war ein Vergnügen. Jetzt freue ich mich ganz doll auf Montag, wenn's den ersten Teil der Anleitung gibt.



Vielen Dank für die netten Kommentare zur meiner grünen Jacke und bis bald,
eure KnitBee

Kommentare:

  1. Oh das sieht toll aus ♥ Dann wünsch ich dir viel Spaß beim "Montag-entgegen-hibbeln"

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wunderschön aus! Ich habe auch überlegt, ob ich bei Anett mitmache, aber ich verzettele mich bestimmt. Habe ja noch einige Projekte auf der Nadel und möchte mir auch das Weihnachtskleid nähen ;)
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Muster finde ich super toll,das wird bestimmt ein schönes Stück bin gespannt.Ich werde es sowieso in ECHT sehen.
    Viel Erfolg beim stricken.
    LG Hanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ich bin über den Fadenstille-Blog zu Dir "gestolpert".
    Genau diese Wolle in diesem Farbton habe ich auch gerade auf der Nadel. Allerdings für den Tina B.-Schal von beerentoene. Von Fadenstille stricke ich "nur" den Herbstlaub-Schal mit Unisono Nr. 1154 (dunkles Petrol). Viel Vergnügen bei Deiner Strickerei.
    Viele Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt