Mittwoch, 14. September 2011

ToDo Liste

Vielleicht hört dieses Zettelgedöns jetzt mal auf, denn ich habe etwas wiedergefunden, was mir dabei helfen könnte. Nicht das ich es verschlampt hätte, nein, es lag auf meinem Handarbeitstisch, Lesetisch, Aufbewahrungsort für verschiedene Dinge, Tisch und leider lag ganz viel oben drauf. Aber heute habe ich es wieder entdeckt - ein Büchlein - mein Büchlein welches ich mal von Susanne aus einem Urlaub bekommen habe und für das die ganze Zeit der Verwendungszweck noch nicht klar war, aber jetzt.


Ab heute werde ich es immer bei mir tragen und darin Dinge aufschreiben, für die in meinem Kopf kein Platz ist, die ich mir nicht merken kann, oder manchmal auch nicht merken will.
Und jetzt liegt es vor mir so ganz neu und erinnert mich an bisschen an die Schulhefte meiner Tochter. Man hat den Vorsatz immer schön und ordentlich hineinzuschreiben und am Ende eines Heftes kann man an den Einträgen ganz genau ablesen wie man so drauf war an dem einen oder anderen Tag.
Ich bin gespannt, wie es mir mit meinem ToDoBüchlein ergehen wird, ob ich damit  kompatibel bin oder ob mir die Zettelwirtschaft doch lieber ist.
Ich bin gespannt und freue mich jetzt schon auf den Rückblick, wenn es voll ist.


Bis bald,
eure KnitBee

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir gutes Gelingen bei deinem Vorhaben und hoffe deine Zettelwirtschaft gehört ab sofort der Vergangenheit an. Wenn das klappt, werde ich mir ein Beispiel daran nehmen, denn ich bin auch so ein Zettelwirtschaftler :-)
    Lieben Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bine,
    ich kann dir versichern, dass die Zettelwirtschaft nie aufhört trotz Buchführung. Ich spreche aus Erfahrung und aus Lebensgewohnheiten.
    Viel Erfolg wünsche ich dir.
    Gruß Hanne

    AntwortenLöschen
  3. Hach, und es ist aus Juist! Bin gespannt, ob es klappt.Vielleicht sollte ich meins auch mal wieder raussuchen. Zettel haben den Vorteil, dass man sie wegwerfen kann, wenn die Dinge erledigt sind. Aber sie sind natürlich lange nicht so hübsch!
    Drück´ Dich, Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Du hast Recht, man sollte es immer in Reichweite haben....
    Liefs Anett

    AntwortenLöschen
  5. Da passt aber eine Menge rein, auch noch jede Menge Zettel dazu :o) so ist es jedenfalls bei mir.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Bin noch ein Neuling in der Bloggerwelt (seit einer Woche), aber Deiner gefällt mir besonders gut. Das mit dem Buch ist ein Superidee. Bei mir hat es gewirkt. Viel Glück damit. LG. Heidi

    AntwortenLöschen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt