Freitag, 25. März 2011

Wochenrückblick

Kennt ihr diese "Hamster im Rad" Tage?
So war's bei mir diese Woche fast täglich.
Vormittags arbeiten gegangen, an den Nachmittagen war dann folgendes:
Montag: Meerschweinchengehege gesäubert, auf einem Geburtstag eingeladen, abends zum Stricktreff;
Dienstag: den Wocheneinkauf erledigt, die Tochter nachmittags von der Schule
abgeholt und ins Schreibwarengeschäft um Einladungskarten zu kaufen;
Mittwoch: zu hause mal ein wenig saubergemacht und ein bisschen die Sonne genossen, Einladungskarten gestaltet, abends zum Yoga;
Donnerstag: mit der Tochter zur Kieferorthopädin gefahren, herumtelefoniert wegen eines Fototermins;
Freitag: meinen Mann auf dem Frühlingmarkt besucht, anschließend die Tochter
zur Übernachtungsparty zur Freundin gefahren, Meeris ausgemistet.

Jetzt bin ich froh, dass die Woche 'rum ist und obwohl die meisten Dinge schön waren, empfinde ich es als sehr anstrengend keinen Nachmittag in der Woche mal wirklich nur zu hause zu sein.

Wie ist das bei euch?

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt