Samstag, 30. Oktober 2010

Heute beginnt ...

... in der 5-Elemente-Ernährung die Erntezeit.
Sie dauert bis 15.11. und steht immer
zwischen den vier Jahreszeiten.
Ihr wird das Element Erde zugeschrieben.




Es ermöglicht mir Energie zu sammeln,
mich im wahrsten Sinne des Wortes zu erden.
Die Erntezeit erleichtert den Übergang von
der vorherigen in die nächste Jahreszeit.

Für mich heißt das innehalten, wahrnehmen
mich getragen fühlen von Mutter Erde,
Kraft sammeln bevor der Winter kommt.


Dabei hilft mir eine ganz tolle Qigong Übung
"Verwurzelt stehen" oder "Stehen wie ein Baum".
Ich stehe, wie ein Baum, tief verwurzelt in
der Erde und nehme mich wahr.
Und je länger ich stehe, je fester wird mein
Stand und je leichter werde ich nach oben.
Ich gebe über diese Wurzeln alles ab,
was mich belastet, was mir zuviel ist, was ich
grad nicht brauche, was mich negativ beeinflußt, 
trübes krankmachendes Qi.
Die Erde nimmt alles auf und gibt mir über
meine Wurzeln helles, frisches Qi zurück, das
sich dann in meinem ganzen Körper verteilen kann.

Der Spruch des Tages:
Die Art und Weise,
wie wir sprechen und zuhören,
kann anderen Freude, Glück,
Selbstvertrauen, Hoffnung
und Erleuchtung bringen.
(aus "Worte der Wahrheit" von Thich Nhat Hanh)

Bis bald und bleibt achtsam
Eure knitbee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥lichen Dank, dass du hier ein paar nette Worte auf meinem Blog hinterlässt